Archiv für den Monat: August 2015

Planet Emily

Hameln Lebt hat 61 neue Fotos zu dem Album „Planet Emily“ hinzugefügt.
Veröffentlicht von Rocco Lino ·

An einem strahlenden Augustsonntag muss man in Hameln nicht vor der Glotze hocken.
Wir haben dieses ereignisreiche Wochenende mit einem Besuch auf dem Werder abgeschlossen.
Es wurde Live aufgespielt von Planet Emily.
Diese gaben ein Stelldichein in ihrer Hamelner Heimat.
Planet Emily ist sehr erfolgreich in den skandinavischen Ländern, aber hier in Deutschland auch auf großen Bühnen und im Fernsehen unterwegs.
Anfang Februar 2016 wird es eine große Veranstaltung im Capitol von Hannover geben. Wir werden da sein, ihr auch? „wink“-Emoticon

no images were found

Zeltdisko Fuhlen

Hameln Lebt hat 281 neue Fotos zu dem Album „Zeltdisko Fuhlen“ hinzugefügt.
Veröffentlicht von Rocco Lino ·

Eine Veranstaltung mit reichlich Tradition, deshalb haben wir uns hingewagt. Ausserdem waren wir natürlich gespannt, was Alpha heute zu bieten hatte.
Das Unangenehme zuerst?: Die Security war nix. Unfreundlich, uneffektiv, unflexibel, uninformiert. Leute, das geht besser….
Die Party selber war dagegen sehr sehr ordentlich. Der Aufbau war durchdacht, alles prima, Klos etwas spärlich…, aber die Stimmung hat dann doch alles rausgerissen. Tolle Sache!!

no images were found

cuban music

Hameln Lebt hat 94 neue Fotos zu dem Album „Cuban Music“ hinzugefügt — in Bad Pyrmont.
Veröffentlicht von Rocco Lino · 51 Minuten ·

Bevor wir Samstag in Minden beim Holi abrockten, gönnten wir uns etwas Karibisches. Eine nette Geschichte in Form eines Musicals wurde erwartet, gekommen ist es dann dazu, dass sich Gäste und Akteure gemeinsam an Musik und Tanz erfreuten. Die Veranstaltung fand leider nicht im Schloßhof statt, da Petrus ja unbedingt zeigen musste, wieviel Wasser über dem Atlantik gesammelt wurde. Also ab in den Konzertsaal. War dann ja komplett ausverkauft und es hat wirklich jede Menge Spaß gebracht.

no images were found

29. DTH Open 2015

Tennis…
Wir vom Hameln-lebt Team sind als sportlich bekannt. Nicht nur aktiv als mentaler Weltmeister vieler unterschiedlicher Sportarten, sondern auch als Zuschauer und hierbei für Euch mit der Kamera dabei.
Diesmal auf Einladung des Hamelner Tennisvereins. Auf dem Gelände am Tönebönweg spielten zahlreiche Kontrahenten auf. Darunter auch durchaus international bekannte Spieler, wie der in der erweiterten Weltklasseliste auf Rang 335 (meinte ich mich erinnern zu können) spielende spätere Sieger der Herren.
Durchaus spannend anzuschauen. Dazu Kaiserwetter und natürlich eine prächtige Bewirtung drumrum. Ein schöner Tag nicht zu Hause….
Hier unsere Bilder zur Nachlese, Viel Spaß beim Anschauen!

no images were found